Manage stand orders
Select Option

STARK S.p.A.

Strada Triestina, 8, 33050 Trivignano Udinese (UD)
Italien
Telefon +39 0432 998811
Fax +39 0432 999097
info@starktools.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

Tube 2022 Hallenplan (Halle 6): Stand J22

Geländeplan

Tube 2022 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Werkzeuge und Hilfsmittel zur Herstellung und Verarbeitung von Rohren aus Metall
  • 03.01  Werkzeuge
  • 03.01.05  Sägeblätter

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sägeblätter

HSS-Kreissägeblätter

Normalerweise werden für die Herstellung von STARK Kreissägen Wolfram-Molybdän-Hochgeschwindigkeitsstahl (5 % Molybdän) und Wolfram-Molybdän-Kobalt-Hochgeschwindigkeitsstahl (5 % Kobalt) verwendet. Ersterer zeichnet sich durch eine geringe Zerbrechlichkeit, eine hohe Streckgrenze mit entsprechender mechanischer Festigkeit sowie eine hohe Zähigkeit und Verschleißfestigkeit aus. Der zweite Stahl hat dank des Kobalts eine hervorragende Schneidhaftung und Härte und wird daher vor allem beim Schneiden von rostfreien Stählen oder Materialien mit hoher mechanischer Festigkeit verwendet, die während des Schneidens hohe Temperaturen in der Kontaktzone erzeugen.
Diese Sägen werden auf manuellen, halbautomatischen und automatischen Trennmaschinen für gezogene Produkte mit offenem Querschnitt, für runde und quadratische gezogene Produkte sowie für gepresste und gebogene Profile verschiedener Größen bis zu einem Höchstmaß von 160 mm eingesetzt.
Die Sägen reichen von Ø 175 mm bis Ø 630 mm, Dicken von min. 1 mm bis max. 5 mm, BW-Verzahnung (wird auf Schneidemaschinen für Eisenwerkstoffe verwendet), HZ (unterscheidet sich von BW durch die Fähigkeit, den Span in 3 Teile zu brechen, die so breit wie 1/3 der Sägedicke sind), BS "Spanbrecher " (hauptsächlich für das Schneiden von Rohren) und VP "Variable Pitch " (wird für das Schneiden von unregelmäßigen Abschnitten, z.B. Rohrbündeln, verwendet).
Stark fertigt auf Anfrage spezielle Verzahnungen auf hochtechnologischen CNC-Maschinen (entwickelt von unserer ENGINEERING-Abteilung), die ausschließlich CBN-Schleifscheiben verwenden. Mit dieser Art von Verzahnung wird eine hohe Schnittleistung dank verbesserter Oberflächengüte, reduzierter thermischer Stöße und genauer Zahngeometrie erreicht.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sägeblätter

DIN-Kreissägeblätter

Dies ist die Bezeichnung für HSS-Kreissägen, die den Normen DIN 1837-1838 entsprechen und in den Bereichen Mikrotechnik, Schrauben und Muttern sowie Goldschmiedearbeiten eingesetzt werden.
Wie bei den HSS-Kreissägen können die von STARK hergestellten DIN-Sägen in M2-Stahl (Wolfram-Molybdän) oder M35-Stahl (Wolfram-Molybdän und Kobalt) geliefert und mit den verschiedenen PVD-Beschichtungen versehen werden, die in unserer hauseigenen Anlage durchgeführt werden.
Der Produktionsbereich liegt zwischen Ø 20 mm und 315 mm, mit Dicken von 0,2 mm min. und 6,0 mm max. Es sind A- (DIN 1837), B- und C- (DIN1838) Verzahnungen vorgesehen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sägeblätter

T.C.T.-Kreissägen für die Metallbearbeitung

Diese Art von Messern zeichnet sich durch 2 spezifische Anwendungen aus: für das Schneiden von Vollprofilen und für das Schneiden von Rohren und Schläuchen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die 1962 gegründete STARK SpA ist ein bedeutender Hersteller von Holzbearbeitungswerkzeugen und weltweit führend im Bereich der Metallbearbeitung.

Der Hauptsitz und die Produktionsstätten befinden sich in Trivignano Udinese, Udine, Italien.

Die Gruppe verfügt über ein Netz von strategisch günstig gelegenen Händlern, auch dank ihrer Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt: STARK GmbH in Deutschland, STARK DO BRASIL Ltda. in Brasilien, STARK TOOLS (SUZHOU) CO., LTD. in China, FRUND-STARK SA in Argentinien und STARK INDIA TOOLINGS (P) LTD.

Die Stärken der STARK-Gruppe sind vielfältig:

die Organisation ist seit 50 Jahren auf dem Markt, wodurch ein konsolidierter Kundendienst angeboten werden kann;
die Zertifizierung nach ISO 9001 garantiert dem Kunden einen Produktionsprozess, bei dem Qualität und effizienter Kundendienst an erster Stelle stehen;
die F&E-Abteilung, die STARK bei der Entwicklung neuer Produkte und bei der Bereitstellung qualifizierter technischer Unterstützung an der Spitze hält;
die PVD-Abteilung, die bei der Entwicklung neuer Behandlungsverfahren von grundlegender Bedeutung ist und dadurch die Leistung der Produkte optimiert;
das weit verzweigte Netz von Vertriebshändlern und Handelsvertretern, das unseren Kunden garantiert, ihre Bedürfnisse mit äußerster Kompetenz und Schnelligkeit zu erfüllen.